Archiv der Kategorie 'dadajugend polyform'

was ist los im audiolith-universum?

BRATZE brauchen eure hilfe. mit einem click koennt ihr sie in die pop10charts voten!!dazu bitte hier entlang--> pop-10-charts! (schnell nochmal das ganze laeuft nur bis heute abend)

****************************
EGOTRONIC oder besser TORSUN stellt gerade eine kleine linksammlung zu albumbesprechungen zusammen. interesse? dann click click click!

**************************
SUPERSHIRT haben neue SUPERSHIRTS. bei interesse schnell in den blog und das zeug vorbestellen limitierte auflage--> folge mir!
so sehen die prachtexemplare aus:

**************************
im SAALSCHUTZ-BLOG ist es auch gerade eher ruhig geworden. ein paar mt dancefloor termine gibt es, es lohnt sich aber den blog unter favoriten abzuspeichen. adresse gerade nicht mehr im kopf--> mir nach!

*************************
RAMPUE dreht und schraubt noch immer fleissig an fremdeigentum. was als letztes dran war kann in seinem blog erhoert werden--> reisegruppe bitte hier entlang!

************************
IRA ATARI und JA!KOB haben sich im trailer zum wakeboard movie „bedroom or dancefloor“ verweigt. weitere infos koennen hier erhascht werden!!
und nen remix von ira+rampue gibt es noch just fuer lau dazu: Ira Atari & Rampue – Space Rocket (Compression!- Remix)

***********************
PLEMO und RAMPUE sind auch wieder unterwegs. konzertreisedaten koennen im plemo blog eingesehen werden--> HIER!

**********************
die DADAJUGEND POLYFORM ist auch wie wild unterwegs. was sie so in innsbruck erlebt haben zeigt dieses video eindringlich:-)

---> fuer mehr videos einfach mal nen besuch abstatten!lohnt sich! immer!

**********************
interessiert an news aus dem headquater?? alles beim alten einfach zu www.audiolith.net surfen!

soweit erstmal. das ist hier sicherlich nicht ganz vollstaendig. es soll uns verziehen werden, das leben im audiolith-universum ist so schnelllebig, das auch wir nicht immer alles mitbekommen! stay audiolithed!

audiolith am wochenende


08. Mai 2010 SOWJETISCHES EHRENMAL – Wien
12. Mai 2010 Hirsch – Nürnberg
13. Mai 2010 Rosenkeller – Jena
__________________________________________________

DJ M T DANCEFLOOR

08.5. Zürich, Moods
__________________________________________________

08. Mai 2010 Faxe System DJ-Set @MS Stubnitz – Rostock
__________________________________________________

12. Mai 2010 Hirsch – Nürnberg
13. Mai 2010 Rosenkeller – Jena
__________________________________________________

Dadajugend Polyform

07. Mai 2010 Frankfurt – Das Bett
08. Mai 2010 Halle – Chaise Lounge
10. Mai. 2010 Innsbruck – Weekender
12. Mai. 2010 Crailsheim – JuZe
__________________________________________________

Rampue

07. Mai 2010 hängematte – sulzbach-rosenberg
08. Mai 2010 klubhaus /w ira atari - saalfeld
__________________________________________________

Ira Atari

08. Mai 2010 Klubhaus / w Rampue – Saalfeld
__________________________________________________

!!! BLOW YOUR MIND WITH GOOD CONCERTS !!!

audiolith am wochenende

29.04. Freiburg – White Rabbit
30.04. Wiesbaden – Schlachthof
01.05. Würzburg – Cairo Hoffest
_________________________________________________


29. Apr 2010 Skaters Palace – Münster
30. Apr 2010 Suttgart Kaputtraven – Stuttgart
01. Mai 2010 Jazzhaus – Freiburg
02. Mai 2010 Lehmanns – Stuttgart
_________________________________________________

DJ M T DANCEFLOOR

01.5. Zürich, Bombay Bar
_________________________________________________

30. Apr 2010 Kuz Pelmke - Hagen
01. Mai. 2010 Treibsand @Maifest – Lübeck
_________________________________________________

29. Apr 2010 Skaters Palace – Münster
30. Apr 2010 Universum – Stuttgart
01. Mai 2010 Jazzhauus – Freiburg
_________________________________________________

Dadajugend Polyform

30. Apr 2010 Freiburg – Mensa Live Club (+ Jacob and the appleblossom)
_________________________________________________

30. Apr 2010 schlachthof – Wiesbaden
01. Mai 2010 cairo hoffest – Würzburg
_________________________________________________

Bondage Fairies

29.04. Münster – Skaters Palace (+ Egotronic)
30.04. Stuttgart – Universum (+ Egotronic)
01.05. Hamburg – Molotow
_________________________________________________

Morphex-Springbreak @ Sparkassenarena Aurich

Morphex-Springbreak @ Sparkassenarena Aurich

Das Lake-Entertainment, welches im Sommer das „Omas Teich“ -Festival veranstaltet, präsentierte am Samstag die erste community Party (www.morphex.eu) der im Herzen Ostfrieslands liegenden Kleinstadt Aurich.

Entgegen der in der community eingetragenen Besucheranzahl von rund 1500 stießen die ersten drei Bands Puppendoktor Pille, Vierkanttretlager und Dadajugend Polyfom aus dem Audiolith-Stall auf nur etwa 50 in Kleingruppen verteilten Gäste.

Nach schleppenden Beginn füllte sich die Arena nach und nach zu später Stunde, wobei zu erwähnen ist, dass die größere Party durchgehend auf dem Vorplatz der Arena statt fand, auf dem hunderte von Jugendlichen feierten.

Gegen 0.30 Uhr begaben sich jedoch alle, die sich mit dem Abendkassenpreis von 14,- Euro abfinden konnten und das waren immerhin 400 Menschen, vor die Bühne als das Bo endlich auftrat. Die Stimmung erreicht dort, besonders als das Bo seinen bekanntesten Song „Türlich, türlich“ performte und das Publikum auf die Bühne holte, seinen Höhepunkt.

Eine Stunde heizte das Bo die Menschenmenge an bis die Aftershowparty mit Labelchef Lars Lewerenz (Das Audiolith) und Krink begann.

Die etwa einhundert tanzwütigen Audiolith Fans und diejenigen, die ebenso gute Electro- und Technomusik zu schätzen wussten, feierten zu Audiolith Liedern und Lars bezauberte die weiblichen Fans.

Gegen 3.30 Uhr beendeten die Veranstalter das Event, die Künstler machten sich auf den Weg ins Hotel und auf dem Vorplatz wurde die Party fortgesetzt.

Fazit: Auf Grund der laufenden Abiturklausuren, dem schönen Wetter, bei dem größtenteils im Freien gefeiert wurde, und dem aus Sicht von vielen Jugendlichen zu hohen Eintrittspreis war das Event nicht so hoch besucht wie gedacht.

Es wurde mehr nach einer alkoholreichen Party als nach einem Konzert gesucht, obwohl es in Aurich und Umgebung viele Electro- und Technomusik Liebhaber gibt, da Egotronic bereits auf dem Abifestival 2009 den gesamten „Dorfplatz“ der Stadt mit rund 1800 Menschen füllten.

„Vielleicht habe man die Interessen der Jugendlichen falsch eingeschätzt“ Dennis Hicken (Organisator vom Lake Entertainment).

**************
vielen dank fuer den wunderbaren bericht an bianca.

schrei(b)t es in die welt hinaus…

… WIR BRAUCHEN EUCH!!!!!!!

=AUFRUF=

Wir brauchen Streetworker, Layouter, Cutter und Designer, die mit frischen
Ideen in das Audiolith Streetteam kommen!

Zeigt, was ihr uns zu bieten habt!

Ideen, Fotos undsoweiter an streetteam@audiolith.net

Lasst euch was einfallen!