startschuss

…..es geht LOHOOOOOS. schoen das ihr gekommen seid. hier soll es bald ganz wild abgehen. die weichen sind gestellt,aber alleine schaffen wir das nicht, darum wird um mithilfe gebeten. wir haben bock drauf,das alle hier was machen koennen! ganz genau wissen wir noch nicht wie wir das umsetzen werden, aber wir werden uns weiterhin den kopf in unseren kaemmerchen drueber zerbrechen.
gewiss ist aber das konzertberichte UEBERAUS gerne gesehen sind, genau wie fotos, anmerkungen, anekdoten …..bis wir eine allgemeine loesung gefunden haben,koennen die sachen gerne noch zu mir oder molly geschickt werden und wir werden unser bestes geben,das sie hier so schnell wie moeglich auftauchen (unsere adressen sind unter kontakt/briefsendungen zu finden).
das soll es soweit gewesen sein,…….herzlich willkommen schaut euch um und fuehlt euch heimisch. einen grossen dank schonmal an die menschen, die hier im vorfeld geholfen haben,dass der blog nun gerade so aussieht wie er aussieht. danke schoen.
auf was ganz grossen……………….blow your mind with good music,
das audiolithstreetteam :-)


3 Antworten auf “startschuss”


  1. 1 mari 29. Januar 2008 um 17:42 Uhr

    yeah….jetzt auch mit links an der seite. ich bin begeistert

  2. 2 jn 29. Januar 2008 um 23:15 Uhr

    grandios! wird selbstredend sofort verlinkt.

    gibt es nicht so eine total komfortable benutzerverwaltung hier? das könnte man doch aktivieren, dann kann sich jeder anmelden und darf (nach kontrolle durch die masterminds) sachen hier schreiben. das geht. da bin ich sicher. wie genau weiß ich aber nicht…

    jn

  3. 3 ursi 29. Januar 2008 um 23:31 Uhr

    jan, so in etwa ist das auch geplant. leider ist es nicht ganz so komfortabel und wir blicken noch nicht hundertprozentig durch, aber wir sind zuversichtlich! :)

    danke für die verlinkung!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.